Pädagogisches Modell

Nachhaltiger Lernfortschritt mit einem globalen pädagogischen Konzept

Um die gewünschten Ergebnisse in der Weiterentwicklung der Mitarbeiter nachhaltig zu erzielen, bedarf es angemessener und passender Trainings-Methoden und Tools, die sich auch durch eine entsprechende Methodenvielfalt auszeichnen (Digitales Lernen). Nur so lassen sich Trainings systematisch und ansprechend entwickeln, die Umsetzung von Trainingsinhalten sicher stellen und deren Lernerfolg messen. Ebenso wichtig ist ein einheitlicher pädagogischer Ansatz, dem alle Mercuri Berater und Trainer in Projekten konsequent folgen. Dies ist besonders bei großen internationalen Trainingsprojekten wichtig, in denen einheitliche Vorgehensweisen und Standards, angepasst auf die regionalen und kulturellen Bedürfnisse der Teilnehmer, eingehalten werden müssen. Trainings-Maßnahmen sollten den persönlichen Lern-Stil der Teilnehmer berücksichtigen (Kompetenzanalysen), um einen nachhaltigen Lernfortschritt zu erzielen. Unsere Trainingsformate werden auf Basis des pädagogischen 4MAT Modells entwickelt. 4MAT liefert die Grundlage zum Verständnis von Lernprozessen und damit eine klare konzeptionelle pädagogische Orientierung. Das Programm liefert eine strukturierte und in der Praxis überprüfte pädagogische Methode, wurde in den USA entwickelt und ist für Tausende von Menschen seit Jahren eine Benchmark für erfolgreiches Lernen:

  • 4MAT ist ein erprobtes und wissenschaftlich dokumentiertes Pädagogik-Modell, das durch Bernie McCarthy (President & CEO of About Learning) entwickelt wurde.
  • 4MAT liefert die Grundlage zum Verständnis von Lernprozessen.
  • 4MAT vereinigt die Struktur von vier unterschiedlichen Lerntypen mit dem Hemisphären-Modell eines zweiseitig dimensionierten Gehirns für eine höchst effiziente Gestaltung von Lernprozessen.
  • 4MAT liefert eine strukturierte und in der Praxis überprüfte pädagogische Methode zur Planung und Durchführung von Workshop- und Trainingsprogrammen.
  • 4MAT ermöglicht durch die Berücksichtigung individueller Lernstile einen nachhaltigen Lernfortschritt.
4MAT

4MAT vereinigt die Struktur von vier unterschiedlichen Lerntypen mit dem Hemisphären-Modell eines zweiseitig dimensionierten Gehirns für eine höchst effiziente Gestaltung von Lernprozessen in Workshops und Trainings, so dass wir eine effektive Verbindung mit jedem unserer Teilnehmer herstellen und so ihren Lernerfolg maximieren können.

Kontaktieren Sie uns
Gerne erklären wir Ihnen alle Details und bieten Ihnen schnellstmöglich individuelle Lösungen an.