Der Value-Selling-Prozess: Echte Mehrwerte identifizieren und verkaufen – Marke41

Value-Selling ist ein Verkaufsansatz, mit dem ein Unternehmen das Ziel verfolgt, dem Kunden nicht Produkte und/oder Leistungen, sondern den Nutzen oder Wert, eben den „Value“, zu verkaufen. Erfolgreiches Value- Selling folgt einem systematischen Verkaufsprozess. Dieser Prozess dient den Verkäufern zur Orientierung. In diesem Beitrag zeigen wir die Prozessschritte auf und geben Hinweise zu den kritischen Erfolgsfaktoren – von der Selektion der richtigen Value-Kunden, Ansprache auf Entscheider-Ebene, Definition der Value-Proposition bis hin zur Identifizierung vorliegender Cross Selling Potenziale.

Lesen Sie hier unseren Artikel „Der Value-Selling-Prozess: Echte Mehrwerte identifizieren und verkaufen“ aus der Ausgabe Marke41 01/2011.