Sales Audit & Sales Strength Analysis™

Das kurze, schnelle und damit kostensparende Sales Audit (kurze Version) und die umfassende, ausführliche und präzise Sales Strength Analysis™ (umfangreiche Version) von Mercuri International sind vielfach praxisgeprüft, basierend auf vielzähligen, seit über 40 Jahren weltweit durchgeführten Vertriebs-Projekten. Weiterhin werden wir seit vielen Jahren von der Ruhr-Universität Bochum und der Universität St. Gallen dabei unterstützt, mit unseren Vertriebsansätzen und Tools immer auf dem neusten Stand zu sein.

Hier finden Sie beispielsweise die Ergebnisse zum gemeinsamen Sales Excellence Development Projekt:
Mercuri Buch - Sales Excellence Development

oder Informationen zu gemeinsam erarbeiteten KPIs und Kennziffern für die Vertriebssteuerung:
Studie Vertriebssteuerung über KPI

Ein Fitnesscheck in Form des Sales Audits oder der Sales Strength Analyse bietet einen komprimierten Überblick über den aktuellen Status der eigenen Vertriebsarbeit und zeigt konkrete Optimierungspotenziale auf. Basierend auf umfangreichen, branchenspezifischen Best Practices lassen sich die Ergebnisse auch im Vergleich zu anderen Unternehmen (Weitere Informationen zum Mercuri Best Practices Ansatz). Je nach Zielsetzung werden neben den konzeptionellen Aspekten der Vertriebsstrategie, Zahlen, Daten Fakten, sowie KPIs auch das Vertriebsmanagement sowie das konkrete Verhalten der Führungskräfte und Vertriebsmitarbeiter vor Ort erfasst.

Die Analysefelder werden gemeinsam auf die unternehmensspezifischen Situationen und Marktherausforderungen abgestimmt, ausgerichtet an der jeweiligen Buying Journey und den eigenen Verkaufsprozessen.

Zukunft Selling
(Von der Buying zur Selling Journey).

Anschließend wird in Form von Interviews, Desk Research, SWOT-Analysen, online-Abfragen, gemeinsamen Kundenbesuchen und Best Practice-Vergleichen der aktuelle Status und Handlungsempfehlungen ermittelt.

Die Optimierungspotenziale basieren auf internen (z.B. was lässt sich von den eigenen, erfolgreichsten Verkäufern lernen) und externen Benchmarks und werden detailliert erläutert. Notwendige Projekte und Aktivitäten zur Verbesserung der Vertriebsleistung können so direkt abgeleitet werden. Gemeinsam mit den Verantwortlichen wird anschließend ein konkreter Umsetzungsplan festgelegt.

Kontaktieren Sie uns
Wir freuen uns über Ihr Interesse und kommen schnellstmöglich auf Sie zu.