Umsetzungs- / Change-Management

„Der Wert einer Idee liegt in ihrer Umsetzung!“ (Thomas Alva Edison).

Tatsächlich führt die operative Umsetzung häufig ein Schattendasein neben der Strategie, ein funktionierendes und konzeptionelles Umsetzungsmanagement ist der wesentliche Erfolgsfaktor und die USP. Die folgenden 5 Schritte helfen, die erforderlichen Veränderungen gemeinsam mit dem Vertrieb einzuleiten:

  1. Hier stimmt sich das Core-Team bestehend aus Experten im Unternehmen gemeinsam mit Mercuri International ab zu den Zielen, Inhalten, Verkaufsprozessen und dem Monitoring der jeweiligen strategischen Initiative. Weiterhin werden hier die Workshops/Trainings entwickelt.

  2. Hier werden die Führungskräfte mit dem Konzept des Core-Teams konfrontiert, ihr Input eingearbeitet. Gleichzeitig werden die Führungskräfte auf ihre Rolle als Change Agents/Umsetzungsbegleiter intensiv vorbereitet.

  3. Jetzt werden die Mitarbeiter eingebunden und anhand konkreter Kundenfälle intensiv und praxisnah trainiert. Führungskräfte agieren als Table-Coaches.

  4. Hier erfolgt die konsequente Umsetzung in Kundengesprächen. Dazu werden die Mitarbeiter von ihren Führungskräften gecoacht, bzw. die Führungskräfte von Mercuri International (Coach-the-Coach).

  5. Das Core-Team wertet den Status Quo anhand der definierten Erfolgskennziffern aus und passt das Programm an. Dieses Vorgehen ermöglicht es, bei den bearbeiteten Zielkunden Umsätze oder Erträge zu entwickeln.

Wenn Sie mehr über Umsetzungs- / Change-Management wissen wollen, oder mit uns über andere unserer Methoden / Tools reden wollen,